Ein Bodygard für’s Leben

Roman#005EinBodyguardfürsLeben… „Er wollte Kati unbedingt imponieren. „Es ist aufregend, wenn man in dem Job so viele berühmte Leute trifft.“ Er strahlte. „Ich habe sogar schon Johnny Depp und Mick Jagger die Hand geschüttelt.“ Dabei hielt er Kati seine hin, als müsste man Spuren der Stars darauf sehen können. Kati hörte ihm amüsiert zu. Er klang wie ein kleiner Junge, der stolz von seinen Fußballhelden schwärmt. „Hast du etwa auch eine Waffe?“, fragte Kati neugierig. Er zwinkerte ihr zu und schlug sein Jackett über der Hüfte zurück. „Fühl mal!“, forderte er sie auf. Sie tat ihm den Gefallen zu staunen. Die beiden standen kichernd nebeneinander wie alte Schulfreunde. Plötzlich ging eine Veränderung mit ihm vor. Sein Kinn zeichnete sich wie ein Granitfelsen im Gesicht ab. Sein breiter Rücken straffte sich. „Sie kommen“, sagte er kurz.“ …