Ein total verrückter Urlaub (2)

Zusammen mit „Bruno“, dem alten Mercedes, machen sich Annerose und Marina auf den Weg in den Urlaub. Annerose hat sich in den Kopf gesetzt, ihrer jungen Nachbarin ein bisschen die Welt zu zeigen. Quer durch Frankreich und Spanien bis nach Sevilla geht die Fahrt. Auf ihrer Tour erleben die zwei ungleichen Frauen eine Menge Abenteuer, und Marina findet sogar ihre große Liebe.

Roman#010bEintotalverrueckterUrlaub2… „Die Flasche Sekt unter den Arm geklemmt, erklomm sie tapfer die Treppe zur Sacre coeur. „Warum soll ich mir eigentlich abends im Dunkeln eine Kirche anseh…“ Der Rest des Wortes blieb Marina im Halse stecken. Mit offenen Mund stand sie versunken an der Brüstung und schaute hinunter auf die Stadt. Paris lag ihr in einem Lichtermeer zu Füßen. Da machte es „Plopp!“ neben ihr. Bevor Marina zur Seite springen konnte, ging ein Sektregen auf sie nieder. „Das ist die Großstadttaufe“, lachte Annerose ausgelassen.“ …