Im Strudel der Leidenschaft

Roman#034ImStrudelderLeidenschaft… Sie ließ Wasser in den Whirlpool sprudeln, der die Hälfte des pompösen Badezimmers ihrer Suite einnahm. Sobald sie sich darin räkelte, klingelte das Telefon, das direkt neben ihr an der Wand hing. „Bist du im Bad?“ Christina spürte die bekannte Stimme in ihr Ohr fließen wie süße Honigtropfen. Arne hatte sie bisher noch nie geduzt, aber jetzt war nicht der Moment, dagegen aufzubegehren. „Ich stecke bis über beide Ohren im Schaum“, gab sie zurück. Der Prosecco machte sie leichtsinnig. …